Gewölbebau - Fertigteile für Massiv- und Trockenbau

Vorbilder gibt es genug: die Natur hat sie hervorgebracht und wir treffen sie in einer Vielzahl von historischen Gebäuden an - Gewölbe. Fast immer geht von ihnen ein besonderer Reiz aus, dem man sich kaum entziehen kann.

diArco Gewölbesysteme fertigt Bauelemente in verschiedenen Modellen und Materialien für Kreuzgewölbe, Tonnengewölbe in Massiv- und Trockenbau. Das Modulsystem der Standardelemente ermöglicht Architekten und Bauherren Raumlösungen mit einer Gewölbedecke auf überraschend einfache und preiswerte Weise zu realisieren. Dazu werden von diArco zu einer bemaßten Raumskizze oder Vorplanung zunächst Lösungsvorschläge mit den vorhandenen Modellen erstellt. Sonderformen oder neue Modelle sind selbstverständlich ebenfalls möglich.

Das Gewölbe als zeitlose Bauform bewährt sich auch in Kombination mit moderner Architektur oder Einrichtung. Struktur und Raumgefühl eines Gewölberaumes kontrastieren in spannungsvoller Weise mit offen-transparenten Räumen, oder anderen Konstruktionen und Materialien und erschließen so neue architektonische Gestaltungsmöglichkeiten im Spannungsfeld von Tradition und Moderne.

Die Atmosphäre einer modernen Gewölbekonstruktion als belebendes Element kann für jedes Projekt ein Thema sein: im Wohnungsbau, im Hotel- und Gastronomiebereich, Winzerprojekte,
...überall da, wo Raumqualität gefragt ist!

Privatbau: Wohnraum, Küchen-Essbereich, Weinkeller, Loggia-Wintergarten Gewerbe-/Winzerobjekte: Weinkeller, Fasskeller, Barriquekeller, Vinothek, Palettenlager Gastronomie/Hotelbau: Eingangshalle, Restaurant, Weinstube, Bad- Wellnessraum

Bei Umbauten lassen sich Räumlichkeiten auf einfache Weise völlig verändern und aufwerten. Die dreidimensionale Deckengestaltung schafft eine einzigartige Raumatmosphäre. In Verbindung mit Natursteinsäulen und einer dem Raum angepassten Beleuchtung und Lichtführung verstärkt sich noch der Raumeindruck.



…durch Vielfalt in Material und Konstruktion

diArco Gewölbesysteme fertigt verschiedene Modelle und Größen in unterschiedlichen Materialien. Neben der Standard-Massivlösung in Faserbeton kann je nach geforderter Festigkeit und Feuchtigkeitsresistenz im Trockenbau das passende Material für die Gewölbeelemente gewählt werden: Gips, Kunstgips, Glasfaserbeton oder Keramik.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).